Mars in Google Earth

Heute würde Giovanni Schiaparelli seinen 174 Geburtstag feiern, was Google als Anlass nimmt uns mit einem neuen Google Doodle zu belohnen. So nun frag ich mich natürlich „who the f*** ist Giovanni Schiaparelli ?" und vielleicht geht es ja dem einen oder anderen Leser auch so. Giovanni Schiaparelli hat im Jahre 1890 eine Karte vom Mars erstellt.
Normalerweise verlinkt das Google Doodle, also das Bild auf der Startseite, auf die Suche und man erwartet hier eigentlich auch http://www.google.de/search?hl=de&q=Giovanni+Schiaparelli.

 

Google DoodleAber nicht dieses Mal.
Geschickt wird auf die Seite http://earth.google.de/mars/giovanni.html verlinkt auf der dann Google Earth 5 beworben wird. Denn seit der Version 5 ist auch der Mars in Google Earth. Wie man den Mars dann bewundern kann wird ausführlich in dem YouTube Video auf der linken Seite erklärt. Ich zieh da nur meinen schwar... äh weißen Hut und verbeuge mich vor dieser Landingpage von Google. So sieht doch mal ne Landingpage aus. Die Klickaufforderung oben rechts, darunter Beschreibung mit <bold> Hervohebung des Astronom und darunter ein weiterführender Link. Auf der linken Seite dann noch was buntes und ein bisschen "cross-linking"

 

Google Earth